zum Inhalt springen

Pressearchiv 2011

Anbei finden Sie unsere Nachleseartikel von diversen Veranstaltungen, Berichte und Rezensionen aus dem Jahr 2011.

Leipziger Buchmesse vom 17.03. - 20.03.2011 | Nachleseartikel

Drukarstvo Molode Kiew vom 19.04. - 21.04.2011| Nachleseartikel

Die 11. Internationale wissenschaftliche und technische Konferenz des Campus Medien an der Nationalen Technischen Universität der Ukraine »Kiewer Polytechnisches Institut« fand vom 19.–21. April in Kiew (Ukraine) statt. Die vielfältigen Themen des Kongresses reichten von modernen Drucktechnologien, Ausrüstung und innovativen Materialien bis hin zu der Vorstellung frischer Designideen und zukunftsweisender Layouts. Sowohl fortschrittliche Verpackungen, die Historie der Medienindustrie als auch das allgemeine Publishing-Geschäft waren Teile des Wissensaustauschs.

... weiterlesen

PostPrint Leipzig 14.09-16.09.2011

Vom 14. bis 16. September wurde die PostPrint Leipzig veranstaltet. Die Fachmesse für Vorstufe, Druck und Weiterverarbeitung fand dieses Jahr erstmalig in Leipzig statt. Diese Chance haben wir genutzt, um die edle Printvariante unseres Veredelungslexikons, die Musterbox, zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorzustellen. Zudem war das Projekt "Veredelungslexikon" mit einem Fachvortrag präsent.

Nach einem etwas verhaltenen Start am ersten Messetag gestalteten sich die beiden anderen Tage als voller Erfolg für unsere Projektgruppe. Viele positive Resonanzen und schon einige verkaufte Musterboxen haben uns sehr gefreut und uns in unserer Arbeit bestärkt.

Erfreut waren wir auch über die vielen Zuhörer des Fachvortrages am Freitag. Dies hat uns einmal mehr gezeigt, dass das Thema Veredelung derzeit von großem Interesse in der Druck- und Medienbranche ist.

Artikel vom 10.2011 | Bindereport

Im Heft 10/2011 berichtete der Bindereport ausführlich zu dem Thema: »Verdelungen: Der erste Eindruck zählt« über Möglichkeiten und Chancen von Veredelungstechniken in der Verlagsbranche. Bezogen wurde sich dabei auf die Arbeiten der studentischen Projektgruppe Veredelungslexikon.

Zum weiterlesen:

PDF Bindereport

 

 

Frankfurter Buchmesse 12.10.-16.10.2011 | Nachleseartikel

Längst hat die Frankfurter Buchmesse wieder ihre Tore geschlossen und auch wir sind wieder zum normalen Studentenalltag zurückgekehrt.

Vom 12. bis 14. Oktober, drei anstrengenden, aber auch anregenden Tagen, waren wir mit vor Ort, um unsere Musterbox auszustellen und zu verkaufen. Natürlich stellten wir uns auch den vielen Fragen interessierter Besucher am Stand.

Die Buchmesse in Frankfurt war für uns der ideale Ort, um das Interesse der Branche zu wecken, und ein breites Fachpublikum auf das Projekt aufmerksam zu machen.

Es ergaben sich viele intensive Gespräche, u. a. auch zu neuen Veredelungstechniken, die demnächst Einzug in unser Lexikon halten werden.

Mit großer Freude haben wir auch den Börsenblatt-Artikel vom 15. Oktober über unser Projekt gelesen. Die darin erwähnte Podiumsdiskussion „Im Irrgarten der Veredelungen? Traditionelle und innovative Veredelungstechniken unter der Lupe" , zu der kompetente Vertreter der Buchbranche geladen waren, brachte neue anregende Gedanken ein und lockte zahlreiche Besucher an die Präsentationstische mit der Musterbox.

Unsere Projektpräsentation am 13. Oktober am Stand „Studium rund ums Buch" wurde verstärkt von Studenten, auch anderer Hochschulen, wahrgenommen und wir kamen mit ihnen ins Gespräch.

Insgesamt blicken wir auf eine sehr erfolgreiche Messe in Frankfurt zurück.

Jedoch ist mit der Buchmesse leider auch die Arbeit für vier der sieben Projektinitiatoren zu Ende gegangen. Stefanie Frassek, Johannes Parche, Franziska Riege und Raimund Voigt sind studienbedingt nun ausgeschieden. Dafür unterstützen seit diesem Semester Stefanie Bartholomäus, Peggy Osorio del Toro, Cornelia Rothenaicher und Sara Tenzer das Team und bringen neue Ideen mit ein.

Demnächst stehen weitere Veranstaltungen an. Dort bietet sich Gelegenheit, das neue Team kennenzulernen und natürlich auch die Musterbox anzuschauen und zu bestellen.


Eindrücke der Messe:

 

Impressionen der Präsentation am Stand "Studium rund ums Buch" vom 13.10.11

 

Podiumsdiskussion "Im Irrgarten der Veredelungen? Traditionelle und innovative Veredelungstechniken unter der Lupe" im Forum Verlagsherstellung; 14.10.11

Gäste (Bild links unten v.l.n.r.):

Markus Dockhorn (Piper Verlag, München)
Silke Nalbach (Typografik, Stuttgart)
Prof. Christian Ide (Moderation; HTWK Leipzig, Lehrgebiet: Verlagsproduktion)
Alfred König (König Konzept, München)
Karin Schmidt-Friedrichs (Verlag Hermann Schmidt, Mainz)

Eine fachliche Einleitung der Diskussionsrunde erfolgte durch Frau Prof. Inés Heinze (HTWK Leipzig, Lehrgebiet: Bedrucksstoffverarbeitung), zu sehen auf dem rechten oberen Bild.

Artikel vom 15.10.2011 | Böresenblatt.net

»Leipziger Studenten haben ein »Veredelungslexikon« entwickelt - mit Online- und Offline-Variante. Grund genug, um auf der Buchmesse mal über den Veredelungswahn auf dem Buchmarkt zu diskutieren. 
Ist ein veredeltes Buch auch gleichzeitig ein edles Buch? [...]« Mit diesen Worten leitete »Börsenblatt.net« am 15.10.2011 einen Onlineartikel zu dem Thema »Der feine Unterschied zwischen edel und veredelt« ein.

Zum weiterlesen:

börsenblatt.net

Artikel vom 10.11.2011 | Deutsche Drucker

Unter dem Titel »Einprägsam, Filigran oder im Metallic - Look« berichtete der »Deutsche Drucker« im Heft 34 vom 10.11.2011 über »den neuesten Coup« des Studiengangs Buch- und Medienproduktion: das Veredelungslexikon. Das studentische Projekt führt die Reihe an erfolgreichen Projekten des Studiengangs fort und bietet mit der entstandenen Musterbox fachkundiges und anschauliches Wissen rund um das Thema Veredelung. 

Zum weiterlesen:

Download Deutsche Drucker

PRINTING FUTURE DAYS 07.11.–10.11.2011 | NACHLESEARTIKEL

Die Konferenz Printing Future Days, welche vom Institut für Print- und Medientechnik der TU Chemnitz unter Schirmherrschaft der IARIGAI organisiert wurde, bietet internationalen Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse und Trends auf dem Gebiet der Druck- und Medientechnik vorzustellen und mit erfahrenen Wissenschaftlern zu diskutieren.
... weiterlesen

 

Besuch bei dem Projektpartner WDS Pertermann 24. 11. 2011 | nACHLESEArtikel vom 15.12.2011

Zur Veranstaltung WDS Xperten 2011 zum Thema Druckveredelung im Hause WDS Pertermann war das komplette Team des Veredelungslexikons als Gäste geladen. Wir bedanken uns herzlich für den ausführlichen Einblick in die Welt des Kaltfolientransfers und den Rundgang in der hauseigenen Druckerei. Das brachte uns das Thema Druckveredelung nochmals näher. 

Vortragsunterlagen finden Sie hier WDS Pertermann

Letzte Änderung: 12.8.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland